#79 2020 – du warst heftig, aber gut (ready für ‘21)

von mama moves
Nachdenkliche Frau

Die neue Podcast Folge ist online!

Nein, das ist kein Jahresrückblick, eher der Versuch, zu reflektieren, der daran scheitert, dass ich jetzt weiß, dass ich eigentlich nichts weiß. Mein Kopf ist voll und leer zugleich und so sehr ich kapieren will, wie alles zusammenhängt und was ich für die Zukunft lernen darf, so sehr muss ich mir eingestehen, dass wir Reflektion nicht erzwingen können.

Was ich aber weiß: ich bin genau richtig dort, wo ich bin, auch, wenn ich noch nicht ins Schwarze treffe. Ich fühle mich wie ein Golfspieler auf dem Golfplatz, in seinem Element und mit Talent und Willen, seine Bälle in die richtige Richtung schlagend, das 18. Loch aber einfach nicht treffend. Die Technik ist gut, aber nicht genug – vielleicht fehlt das Gefühl, vielleicht ist es aber einfach nur ein falscher Blickwinkel und vielleicht ist die Zeit einfach noch nicht reif. Vielleicht ist es aber auch egal gerade, denn eigentlich geht es nicht um das letzte Loch, sondern das Spiel. Das Jetzt, in dem echte Freude überhaupt erst möglich ist.

Eines Tages wird alles Sinn machen und mit diesem Vertrauen schließe ich mein sehr turbulentes, anstrengendes, schmerzhaftes aber auch klärendes und wahnsinnig aufregendes Jahr ab und schaue selbstsicher in das nächste. Denn was ich auch weiß: in den Krisen offenbart sich meine wahre Stärke und ich kann alles schaffen, was ich will und auch alles, was ich nicht will.

In dieser Podcast Folge nehme ich euch mit in meine intimsten, ehrlichsten Gedanken und erzähle von einigen meiner Schwächen und Probleme, die ich für mich noch anpacken will. Außerdem teile ich mit euch meine wichtigsten Learnings aus diesem Jahr und warum alles, was ich mir für 2020 vorgenommen hatte, auch eingetreten ist. Und schließlich: was 2021 Thema wird und warum sich vieles ändern wird.

Viel Freude beim Hören und Nachdenken und von ganzem Herzen alles Liebe für jetzt und 2021.

Deine Yavi

Du kannst die Episode zum Beispiel bei Soundcloud hören:

Oder bei Spotify: 

 

Und wenn du weitere Streamingplattformen bevorzugst und mehr über meinen Podcast ‘mudditieren leicht gemacht’ erfahren möchtest, dann schau doch mal hier vorbei.

Wenn dir die Folge gefallen hat, freue ich mich sehr, wenn du mir eine Bewertung bei iTunes da lässt. Oder schreib mir bei Instagram (yavi_moves), was du aus dieser Folge für dich mitnehmen konntest.

0 Kommentare

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Akzeptieren Weiterlesen