Süßkartoffel Brownies
vegan, glutenfrei, zuckerfrei
Portionen Vorbereitung
6-8Personen 20Minuten
Kochzeit
45Minuten
Portionen Vorbereitung
6-8Personen 20Minuten
Kochzeit
45Minuten
Zutaten
Brownies
Creme
Anleitungen
  1. Backofen auf 180°C vorheizen
  2. Süßkartoffeln kochen
  3. Wenn weich gekocht: Alle Zutaten für die Brownies sehr gründlich mixen, bis der Teig eine homogene Masse ergibt
  4. In eine Brownie-Form füllen (ich empfehle eine aus Silikon)
  5. In den Backofen stellen und ca. 40 – 45 Minuten backen (die Brownies müssen noch sehr feucht aber auf keinen Fall flüssig sein)
  6. In der Zeit die Creme vorbereiten: Dazu alle Zutaten (bis auf die Haselnüsse) sehr gründlich pürieren, am Ende die Haselnüsse unterrühren (ergibt eine sehr Hanuta-ähnliche Creme)
  7. In den Kühlschrank stellen, bis auch die Brownies fertig sind. Sobald diese abgekühlt sind, werden sie großzügig mit der Creme bestrichen und dann geht das Prachtstück für mindestens einige Stunden (am besten jedoch über Nacht) in den Kühlschrank.